Module

Die Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie (O&T ) findet sich seit dem WS 2017/2018 in den interdisziplinären „Chirurgie-Modulen XIII und XV“ wieder. Das Modul „23 – Bewegung“, mit der Umstellung auf das Modulsystem unter der Federführung der Orthopädie und Unfallchirurgie entwickelt, ist ausgelaufen. Die O&T Vorlesungsblöcke mit den Themen – Trauma, Frakturversorgung, Röntgendiagnostik, Rehabilitation und Begutachtung, degenerative Gelenkspathologie und Infekt – werden im Modul XV 3x/Studienjahr angeboten.


Modulkoordinator: Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Josef Seibert

Modulassistentinnen:
  • Waltraud Rohrer
  • Melissa Prednik

 

Letzte Aktualisierung: 19.04.2018